Schotten-Tradition – Men’s Day 21. August 2013

Schottentradition_2

Im Rahmen unserer Mensday-Serie 2013 kam es am 21. August zur Neuauflage unseres beliebten Golf-Turniers. 38 Männer, ausgerüstet mit nur 3 Schlägern plus Patter, stürzten sich in eine Schlacht „Auge um Auge, Zahn um Zahn“, um letztendlich den Clanführer zu ermitteln.
Die einen fluchten schon kurz nach Beginn und riefen nach dem passenden Schläger, die anderen merkten sehr schnell, dass sie mit 3 Schlägern auch nicht schlechter spielten als mit dem kompletten Schlägersatz. Doch Frust und Freude hielten sich wie so oft im Golfsport die Waage, so dass man nach 9 Löchern der Halfway-Verpflegung die volle Aufmerksamkeit schenken konnte.
Sandwiches und Kuchen, sowie Kaffee und kühle Getränke ließen schnell eine gewisse Zufriedenheit aufkommen, die, wenn man nicht aufpasste, schnell in Trägheit umschlug. Doch ein oder zwei Gläser Whisky „free dram`s“ gab neue Kraft und Euphorie für die zweiten Neun.
An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei Ines Leege ( Whisky & Stone, Betzigau ) und Petra Wuttge ( Cafe Sissi, Kempten ) für die gute Bewirtung bedanken.

Nach ca. 4,5 Std. hartem Kampf um Einfluss, Macht und Trophäen, kehrten wir fast schon bei Dunkelheit zum Clubhaus zurück. Bevor wir zur Siegerehrung kamen, ließen Fish & Chips, sowie Whisky-Sahne-Creme die Wunden schnell verheilen. Schöne Preise und das anschließende Whisky-Tasting, durchgeführt von unserem „Clan-Chef“ Norbert Leege ließen dann keine Fragen mehr offen. Es war, wie alle Turniere des Mensday`s eine sehr gelungene Veranstaltung.
Nochmals vielen Dank, den Initiatoren der Runde, Hans Röhe, Rudi Münster, Klaus Spreitler und Karl Rafelt.
Jeden Tag spielt sich Golf anders. Golf erlernt man nicht, Golf lebt man; oder wie ein schottisches Sprichwort sagt: „Golf ist keine Frage von Leben und Tod, Golf ist viel wichtiger“

Beitrag N. Leege / 10.09.2013

Link zur Ergebnisliste Men´s Day 21.08.2013 Ergebnisliste Mens Day

 

 

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar