Julius zeigt Luca und Jonas auf der Abschlagstafel den Schutzzaun neben dem Grün des Höchsten Abschlags. Um den Spielfluss zu fördern an diesem Par 3 markieren wir die Bälle beim Erreichen des Grüns, gehen hinter den Schutzzaun, lassen den nächsten Flight abschlagen und putten fertig solange die Nächsten vom „Burgstall“-Abschlag zu Ihren Bällen runterlaufen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.