Meckatzer Cup

Meckatzer Cup macht wieder Station

Normalerweise findet der Meckatzer Cup alle 2 Jahre bei uns statt. Coronabedingt viel er in 2020 leider aus. Umso mehr freuten sich die 63 Turnierteilnehmer als sie bei strahlendem Sonnenschein zum Meckatzer Cup 2022 starten konnten.

Nach den Begrüßungsworten von Präsidentin Ositha Geiger und Herrn Michael Weiß von der Meckatzer Löwenbräu war um 10.00 Uhr der Kanonenstart.

An 2 Stationen konnten sich die Teilnehmer stärken. An der A5 versorgte Günter Meisterknecht die Turnierspieler mit Getränken und an der Halfwayhütte bei Uli Sprenzel gab es Weißwürste und Brezen und natürlich Meckatzer Bier (alkoholfrei).

Es wurde sehr zügig gespielt bei besten Platzverhältnissen.

Nach der Runde konnte jeder seinen Durst mit Meckatzer Freibier löschen.

Die Preise – Essensgutscheine in Meckatzer Gaststätten nach Wahl

in gestaffelter Höhe gewannen:

Netto A

1 Georg Werner Hindelang

2. Ernst Schafheitle

3. Hilde John

Netto B

1. Elke Reisacher

2. Susanne Sprenzel

3. Eva Sprenzel

Netto C

1. Gerhard Herb

2. Chiara Ost

3. Sarah Lechner-Heckelsmüller

Nearest to the Pin:  Uschi Uhl / Michael Varschen

Longest Drive: Eva Sprenzel / Tim Taylor

Brutto Damen: Manuela Martin

Brutto Herren: Michael Varschen

Nach leckerem Essen ließ man den Turniertag in geselliger Runde ausklingen.

Meckatzer Cup – wir freuen uns auf 2024

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.