Golffreaks Invitational 2018

Am 2.6.2018 war es soweit: das erste Golffreaks Invitational Turnier startete bei besten Wetter- und Platzbedingungen.

Die Golffreaks sind ein Zusammenschluss von golfverrückten Selbstständigen aus Kempten und Umgebung, die sich regelmäßig zum Spielen, Zocken, Verreisen und Turniere spielen treffen. Sie kennen viele Menschen, haben viele Freunde und werden von den meisten gekannt – nicht nur durch ihre besondere Mannschaftskleidung (intensiv grüne Weste mit Logoaufdruck!).
Das Turnier war schon voll belegt, bevor es der Öffentlichkeit vorgestellt wurde; der Werbetrailer machte schnell die Runde und leider gab es dann nur noch eine Warteliste für die, die auch noch mitspielen wollten.

Was war/ist das Besondere?
– Sorgfältige Organisation lange im Vorfeld
– Großzügige Sponsoren des Turniers – alle aus den Reihen der Golffreaks
– Tee-Off: Box mit 3 sehr guten Bällen
– Zum Start gab es morgens Weißwürste und Brezen
– Sonderwertungen:
o Longest Drive – Damen und Herren
o Nearest to the pin – Damen und Herren
o Mannschaftswertung – zufällig zusammengelost
– Partystimmung mit Schlagermusik von morgens und besonders abends
– Verpflegung während der Runde – durch nette Menschen, die mit Carts den hungrigen und durstigen Spielern Getränke und belegte Semmeln direkt auf die
Runde brachten.
– Welcome Back mit frisch gezapftem Bier
– Grillparty mit Jutta und Team; besondere Unterstützung gab es mit den Monstergrillen (aus Willis Grillsammlung!) von unserem Willi und Markus. Ihr ward
großartig!
– Organisierter Shuttle-Service ab Mitternacht bis 3 Uhr morgens nach Kempten und nähere Umgebung – Super Idee!

Trotz 100 Teilnehmern und Kanonenstart konnte das Turnier in 5,5 Stunden durchgeführt werden. Respekt an alle für ihre Disziplin!

Besondere Gäste gab es aus dem GC Ottobeuern – angeführt vom Präsidenten Horst Klüpfel, der mit seiner Frau das Buffet eröffnen durfte.
Jutta hat sich mit ihren Salaten wieder selbst übertroffen – die Tische bogen sich, die Schüsseln waren riesig. Liebe Jutta und Team – es war wieder super lecker und mit viel Liebe und Kreativität zubereitet. Ganz großen Dank!
Nach dem ersten Stillen des Hungers gestaltete in bewährter Weise unser Michael Zöllner sehr launig die Siegerehrung; ergänzt von Roland Frey und dem kleinen Aaron.
Die Preise waren großzügig und ausgesprochen vielgestaltig; die Siegerinnen und Sieger zufrieden.

Anschließend ging es zum absoluten und wirklichen Höhepunkt des Abends über – Nachspeise – und endlich durfte bei der Schlagerparty gefeiert und getanzt werden.

Es war ein richtig tolles Turnier – beste Organisation, tolle Stimmung, feines Essen und einfach Party!

Vielen Dank an die Golffreaks und wir freuen uns, wenn ihr in 2 Jahren wieder ein solches Event vorbereitet!

Viele Eindrücke findet ihr hier: Golffreaks Invitational

Michaela Sindlhauser

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar