Allgäu Jugend Cup Finale 2012

Am 29.9 fand auch heuer das Finale des Allgäu Jugend Cup, wie schon im letzten Jahr, im GLC Ottobeuren statt. Unsere Jugendmannschaft trat wie immer sehr zahlreich an und ließ sich auch vom schlechten Wetter und dem gegen Ende recht heftigen Regen die Stimmung nicht verderben. Der Platz war, wie man es von Ottobeuren gewöhnt ist, in einem sehr guten Zustand. Natürlich wurde auch starkes Golf gespielt. Laura Donde gewann das Damenbrutto mit einem Vorsprung von sieben Schlägen, Christopher Donde belegte bei den Herren Platz zwei. In der Nettoklasse B siegte Lauritz Aschoff. In der Mannschaftstageswertung konnten wir uns wieder den Tagessieg in der Brutto- und Nettowertung sichern.

Im Anschluss an die Siegerehrung des Ottobeurer Finalturniers fand die Siegerehrung für die Jahreswertung des Allgäu Jugend Cups 2012 statt. Die Bruttowertung im Einzel 2012 gewannen Denis Pscheidl bei den Herren und Laura Donde bei den Damen, Johannes Lengler belegte den zweiten Platz der Herren. Es gab dann noch etliche weitere Preise für unsere Wiggensbacher Spieler. In der Einzelwertung im Netto der Klasse A wurde Tim Taylor zweiter, in der Klasse B belegte Timm Stöckle den 1. Platz und Kris Ahrensberg wurde hier dritter. In der Klasse C landete mit Daniel Spitzer auf Rang eins.

Besonders herausragend war dann allerdings, dass der GC Wiggensbach zum dritten mal in Folge nach 2010 und 2011 auch in 2012 den Brutto- und Nettosieg in der Mannschaftsgesamtwertung holte. In der  Bruttowertung hatte man einen unglaublichen Vorsprung von 168 Schlägen auf den Zweitplazierten! Das heißt, man hatte im Schnitt bei den vier gewerteten Turnieren über 40 Schläge Vorsprung auf den jeweiligen Zweiten. Man kann da nur sagen: überragend. Auch in der für uns etwas schwierigeren Wertung, der Nettowertung lagen wir mit 53 Punkten sehr deutlich vor unseren Verfolgern.

Betrachtet man die komplette ganze Saison, so kann man nur sagen, dass das eine äußerst starke und sehr souveräne Leistung unserer Jugendmannschaft war. Wir können darauf alle sehr stolz sein. Unsere Jugend-Mannschaft freut sich auf ein hoffentlich genauso erfolgreiches nächstes Jahr und wünscht allen noch ein schönes Saisonende. (Denis Pscheidl)

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar